Der Campingplatz befindet sich am Ende von Strand Anemomilos. Er ist nur durch die kaum befahrene Uferstraße vom, an dieser Stelle, besonders breiten Sandstrand entfernt. Nach Finikounda ist es ungefähr 1 Kilometer.

Camping Thines bei Finikounda

Die einzelnen Stellplätze (etwas über 50) sind parzelliert und relativ klein. Im hinteren Bereich spenden die noch jungen Laubbäume ausreichend Schatten. Wer weiter vorne (zum Meer hin) stehen möchte, findet dort aber kaum Schatten. Camping Thines verfügt über einen Minimarkt und eine Bar. Es gibt eine, auch bei Vollbelegung, ausreichende Zahl an Duschen und WCs, Waschmaschinen und Kochstelle. Die nächste Taverne ist ein paar hundert Meter entfernt und ist zu Fuss in 5 Minuten erreichbar.

Camping Thines hat ganzjährig geöffnet!

 

Anmerkung: Leider ist mir nicht erlaubt worden, auf dem Platz Fotos zu machen, sodass keine Bilder vom Platz selbst vorliegen.