Fischtaverne Theonis Corner Terrasse

Die Fischtaverne von Theoni hat ihren Namen wohl aus Zeiten, an den die ursprüngliche Taverne an einer Ecke lag. Anders ist der Name "Theonis Corner" wohl nicht zu erklären. Die Taverne liegt an der Straße am Ortseingang von Finikounda, die zum Strand bzw. Campingplatz Anemomilos führt. Sie liegt genau gegenüber vom Campingplatz und ist nicht nur deshalb, sondern auch wegen des guten Essens, bei den Besuchern dort sehr beliebt.

Es heißt aber hier wie auch in der Nachbarschaft: gehen wir zu Niko. Nikos ist sozusagen der Frontmann im Service. In der Küche sorgen Mutter und Tante für die Qualität der Speisen. Das es sich um eine Fischtaverne handelt kommt nicht von ungefähr. Nikos ist auch mit eigenen Fischerboot als Fischer tätig und sorgt so für den frischen Fisch.

Neben Fischgerichten gibt es die übliche griechische Küche, die jeweils frisch zubereitet wird. Gefüllte Auberginen, Aufläufe, Stifado und auch andere Gerichte stehen in der Vitrine zur Auswahl bereit. Die Vielfalt der vorbereiteten Speisen richtet sich nach der Saison. In Vor- und Nachsaison ist die Auswahl kleiner was aber garantiert, dass die Speisen frisch sind.


Garten von Theonis TaverneDie Öffnungszeiten von "Theonis Corner" sind dem gegenüberliegenden Campingplatz angepasst. Geöffnet wird Ende April. Gegen Ende Oktober wird die Taverne dann geschlossen. Die Gäste sitzen auf der großen überdachten Terrasse oder auch im netten, von üppigen Pflanzen umgebenen, gemütlichen Garten.